Marion Lieser

Marion Lieser
Marion Lieser

Geschäftsführerin des Oxfam Deutschland e. V. Sie hat Sozialpädagogik/ Sozialarbeit, Soziologie und Umweltwissenschaften studiert und war während ihres gesamten Berufslebens im Rahmen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland und im Ausland tätig. So hat sie für den Deutschen Entwicklungsdienst (DED) im Bereich Frauen- Förderung und Stärkung zivilgesellschaftlicher Strukturen im Sudan und Kenia gearbeitet, in Marokko Kampagnen gegen Fremdenfeindlichkeit initiiert und bei der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW) die internationalen Projekte geleitet. Anschließend baute sie das HIV/AIDS-Kompetenzzentrum für die Consulting-Firma EPOS Health Management auf und etablierte die Firma später in Ostafrika. Zuletzt war sie für die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit, GIZ, in Tansania als integrierte Fachkraft für die Beratung der Leitung des größten zivilgesellschaftlichen Dachverbandes des Landes eingesetzt. In dem Verband sind kirchliche Initiativen zu Gesundheitsfürsorge, Bildung und Armutsbekämpfung organisiert. Marion Lieser stammt aus Berlin. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

(foto: ©iKlicK Fotostudio/Oxfam Deutschland)

Webseite von Oxfam Deutschland

Blog von Marion Lieser

Alle Beiträge von Marion Lieser

  • Entwicklungszusammenarbeit

Ebola: Nur entschlossenes Handeln kann eine Katastrophe verhindern

Marion Lieser 1 Afrika Ebola Oxfam

Ebola: Nur entschlossenes Handeln kann eine Katastrophe verhindern

Es hat lange gedauert, bis die Welt von der Ebola-Gefahr in Westafrika Notiz nahm. Erst als sich zwei US-Bürger ansteckten schaffte es das Thema in die internationalen Medien. Aktuelle Berichte gehen von über 3.000 Toten aus und Tausenden, die schon infiziert sind. Betroffen sind vor allem Frauen, weil sie sich traditionell um die Toten kümmern. Und die Epidemie breitet sich weiter aus: Die Zahl der Infizierten verdoppelt sich derzeit alle drei Wochen.

weiterlesen

Zurück

Seite weiterempfehlen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Blog-Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz