Rosa Grabe

Rosa Grabe
Rosa Grabe

Rosa Grabe wohnt in Bonn, seit sie aus Kenia und Indonesien zurückgekehrt ist, wo sie im entwicklungspolitischen Bereich tätig war. Dort war sie mit verschiedenen Stadien der textilen Kleidungsproduktion konfrontiert. Sie hat das Thema als Referentin für globales Lernen beim Programm "Bildung trifft Entwicklung" von Engagement Global sowie als Mitbegründerin der "greenwalker" und des konsumkritischen Stadtrundganges in Bonn aufgenommen. Außerdem ist sie Mitglied bei femnet (eine Trägerorganisation der Kampagne für Saubere Kleidung) und auch Multiplikatorin bei fairschnitt. In dieser Funktion hat sie den Einkaufsführer für öko-faire Mode in Bonn miterstellt (u.a. gefördert durch Engagement Global).

Kontakt bei bonnfairtraut

Organisationen

Alle Beiträge von Rosa Grabe

  • Fairer Handel
  • Globales Lernen

Fairtrautes Bonn!?

Rosa Grabe 1 Altkleider Armut Bildung Bildung trifft Entwicklung Fairer Handel Globales Lernen Globalisierung Klimaschutz Wirtschaft Wirtschaftswachstum

Besucher des Rundgangs stehen im Kreis

Wir greenwalker haben alle längere Jahre im Ausland gelebt und sind nun wieder zurück in Deutschland. Unsere Erfahrungen aus dieser Zeit haben uns auf einige Missstände bei uns aufmerksam gemacht, besonders im Bereich Konsum. So haben wir gemeinsam überlegt, wie wir noch mehr Leute darauf aufmerksam machen und zu einem Umdenken bewegen können.

weiterlesen

Zurück

Seite weiterempfehlen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Blog-Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz