Afrika-Sonderpreis beim Song Contest

Salome und Shalom 0 Afrika

Mit ihrer Motivation, den EINE WELT-Gedanken zu stärken, haben sich „The Elites“ einen Platz auf dem EINE WELT-Album Vol. 3 gesichert. Das Album enthält alle Gewinnersongs der dritten Runde des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“, professionell produziert auf zwei CDs. Das Album kann kostenlos unter www.eineweltsong.de bestellt und heruntergeladen werden. Wir sprachen mit Salome (16 Jahre) und Shalom (15 Jahre) über ihren Song.

© Dave Nyirenda

Wie seid ihr auf den Song Contest aufmerksam geworden und was hat euch bewegt, daran teilzunehmen?

Shalom: „Wir haben durch unsere deutschen Freundinnen Luna und Nadja, die einen Freiwilligendienst an unserer Schule geleistet haben, vom Song Contest erfahren. Sie kamen auf uns zu und fragten, ob wir an dem Wettbewerb teilnehmen könnten. Wir sahen es als eine Gelegenheit für die Welt, zu hören, was wir als Gruppe tun, und wir wollten einfach nur gehört werden, unsere Stimme erheben und hofften, dass vielleicht andere wie wir – die da draußen sind und einfach auf eine solche Gelegenheit hoffen – motiviert werden würden, ebenfalls aufzustehen. Also sagten wir uns: "Warum nicht?" – und dann haben wir es versucht.“

Salome: „Wir wollten die ganze Welt zusammenbringen, denn manchmal denken wir in verschiedenen Situationen, dass wir uns gegenseitig vernachlässigen, etwa wegen unserer unterschiedlichen Herkunft, unserer Hautfarbe und verschiedener anderer Dinge. Mit unserem Song wollten wir zumindest einen Beitrag leisten, denn obwohl wir noch jung sind, wollen wir uns anstrengen etwas zu verändern.”

Shalom: „Und wir lieben die Musik, es ist eine Leidenschaft, mit der wir aufgewachsen sind, seit wir Kinder sind.”

Worum geht es in eurem Song „Love and Unity“?

Shalom: „Wir haben den Song "Love and Unity" geschrieben, weil wir EINE WELT wollen. Dafür kämpfen wir als Kinder, wir wollen nicht, dass die Art und Weise, wie wir in dieser Welt aufwachsen, zukünftigen Generationen ebenfalls widerfährt. Wenn sie kommen, sollen sie sehen, dass alles in Ordnung ist – nicht perfekt, aber okay. “

Wie ist der Song entstanden?

Salome: „Wir haben den Song gemeinsam geschrieben. Es war einfach, den Text einzubringen, da wir als Gruppe zusammengearbeitet haben. Natürlich sind wir alle unterschiedlich, aber wir haben es trotzdem geschafft, einen gemeinsamen Text auf die Beine zu stellen – das macht uns wirklich glücklich. Wir haben den Rap-Teil hinzugefügt, damit der Song rockt und nicht zu traurig klingt. Wir wollten, dass die Leute das Lied genießen während sie dessen Botschaft aufnehmen.“

Wie denkt ihr kann Musik und euer Song die Welt bewegen?

Salome: „Wenn andere Kinder uns irgendwo singen hören, werden sie motiviert sein, sie werden sagen: "Ich möchte so sein wie diese Kinder." Wenn diese Kinder sich uns anschließen, werden wir sehr viele sein, wir werden unsere Botschaft fast überall verbreiten und dann wird es sehr einfach sein, die Welt zu verändern, sie zu EINER WELT zu machen.“

Mit ihrer Motivation, den EINE WELT-Gedanken zu stärken, haben sich „The Elites“ einen Platz auf dem EINE WELT-Album Vol. 3 gesichert. Das Album enthält alle Gewinnersongs der dritten Runde des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“, professionell produziert auf zwei CDs. Das Album kann kostenlos unter www.eineweltsong.de bestellt und heruntergeladen werden.

Original Interview – Englisch

How did you hear about the Song Contest and what made you decide to participate?

Shalom: „We heard about from our German friends Luna and Nadja who made a voluntary service at our school. They approached us asking if we could join the contest. Well we saw it as an opportunity for the world to hear what we do as a group and we just wanted to be heard, to speak up and hoped that maybe others like us – who are out there just hoping for such an opportunity – would be motivated to stand up too. So we said "why not?", and then we gave it a shot.”

Salome: „We wanted to bring the whole world together, because sometimes we think in different situations we neglect each other, because of our different states, of our skin colour and different things. So at least we wanted to contribute, although we are small we want to make the effort to change.”

Shalom: „And we love music, it’s a passion, that we are grown up with since we are kids.”

What's your song "Love and Unity" about?

Shalom: „We wrote the song „Love and Unity“ because we want ONE WORLD. That’s what we are fighting for as kids, we don’t want the way we grow up in this world for that to happen to other generations that are about to come. When they come, they should find, that everything is just fine – not perfect, but okay.“

How was the song written?

Salome: „We wrote the song together, it was easy to bring in the lyrics as we were doing some group work. Of course as a group we have some differences but anyway we made it, so we are really happy. We added the rap part to make it rock, so that it doesn’t sound too sorrowful. We wanted people to enjoy the song as they are getting the message from it.“

How do you think music and your song can move the world?

Salome: „Music and our song is going to help some other kids too, if they are going to hear us sing somewhere, they are going to be motivated, they are going to be like „i want to be like those kids“, so if those ones will join us, there will be a lot of us, so we are going to spread the news almost everywhere and then it will be very simple to change the world, to make it just one world.“

 

0 Kommentare

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Blog-Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz (alt)